Geschichte

Amberg Engineering Brno, a.s. wurde im Oktober 1993 von der Amberg Engineering AG, Schweiz zusammen mit der ZS Brno a.s. gegründet. Seit 1996 ist Amberg Engineering AG alleiniger Inhaber der Amberg Engineering Brno, a.s.

 

Seit 1999 hat die Amberg Engineering Brno a.s. ihren Sitz in 602 00 Brno, Ptašínského 313/10, Královo Pole.

 

Der erste grosse Auftrag für Amberg Engineering Brno a.s. war die Projektdokumentation für die Baubewilligung und die Ausführungsprojekt für den Tunnel Prager Radiale in Brno. Bei diesem Projekt handelte es sich um den ersten Autobahntunnel und um den ersten Strassentunnel in der Tschechischen Republik. Die Arbeiten dauerten von 1994 bis 1997.

 

Es folgten weitere bedeutende Strassentunnels, an denen Amberg Engineering Brno, a.s.  für Projektierungen bis zur Inbetriebnahme beteiligt war

  • 2004 - Tunnel Jihlava – Neubau Umfahrungsstrasse , Länge 310 m
  • 2008 - D47 Tunnel Klimkovice - Strassentunnel, Länge 1080 m
  • September 2012 - Tunnel Královopolský, Autobahntunnel, Stadtring Brno, Länge 1258 m